Badische Schwertspieler

Badische Schwertspieler

Mittelalter erleben

Schwertkampf & Märkte

Der Verein der Badischen Schwertspieler, 1990 in Karlsruhe gegründet, ist einer der ältesten Mittelaltervereine Deutschlands und zählt mittlerweile über 70 Mitglieder im gesamten Bundesgebiet. Unser Vereinsheim befindet sich im Gebäude einer alten Brauerei im Karlsruher Stadtteil Mühlburg. Dort treffen wir uns einmal pro Woche zum Schwertkampftraining, zum monatlichen Stammtisch oder einfach zum gemütlichen Plausch.
Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen!
Schaukampf
Schaukampf
Stählerne Klingen treffen aufeinander, mit Äxten wird auf Schilde eingeschlagen, Kämpfer in Rüstung ringen miteinander und...
weiterlesen
Märkte / Lagerleben
Märkte / Lagerleben
Auf Mittelaltermärkten in ganz Deutschland stellen wir ein möglichst geschichtsnah interpretiertes spätmittelalterliches Söldnerlager dar und führen...
weiterlesen
Galerie Mittelalter & Märkte
Galerie Mittelalter & Märkte
Impressionen von unseren Programmen bei Mittelaltermärkten, unseren Schaukämpfen und Lagern.
weiterlesen

Live-Rollenspiele (LARP)

Neben der Darstellung des historischen Mittelalters beteiligen sich viele Badische Schwertspieler auch an Live-Rollenspielen (LARP – Live Action Role Play). Seit 1991 bespielen wir das Königreich “Allerland”, eines der ältesten und größten Reiche der deutschlandweiten Mittellande-Kampagne.

Call to Arms: “Arma Capere” – ein Thaskarlarp –
  „Arma capere“ ist ein thaskarisches Aushebungs-, Rekrutierungs-, Musterungs- und Garnisonslarp nach dem Beispiel des Call-to-Arms....
weiterlesen
Live-Rollenspiel
Live-Rollenspiel
Was ist ein LARP (Live-Rollenspiel)? Bei dieser seit Jahren in Deutschland und Europa stark gewachsenen Freizeitbeschäftigung ...
weiterlesen
Allerland
Allerland
LARP mit den Badischen Schwertspielern: Neben der Darstellung des historischen Mittelalters beteiligen sich viele Badische Schwertspieler...
weiterlesen
Galerie LARP
Galerie LARP
Einige Bilder vergangener LARPs.
weiterlesen

Kontaktformular

Hast Du Fragen? Schreib uns eine Nachricht:

DATENSCHUTZHINWEIS!!!

Wenn Du Deine Daten in das Kontaktformular eingibst und auf den Button “Senden” klickst, erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten für die Beantwortung deiner Kontaktanfrage verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. In diesem Fall werden Deine Daten sofort gelöscht. Andernfalls löschen wir die Daten, wenn die Anfrage bearbeitet ist. Du hast auch das Recht, Dich jederzeit bei uns zu erkundigen, welche personenbezogenen Daten wir von Dir gespeichert haben. Weitere Informationen zum Datenschutz findest Du auch in unserer Datenschutzerklärung.

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.